Für Auszubildende

Für Auszubildende

Der Spruch «Tach, ich bin der Neue!» kommt in der Schule gut. Und auf einer Party reicht ein «Hey, ich bin der Volker » völlig aus. Aber gegenüber dem Ausbilder ist eine solche Begrüßung  tabu. Denn in den ersten Tagen der Ausbildung bildet sich der Ruf.
In unseren Seminaren lernen Sie u.a. wie Sie sich richtig verhalten, verbessern Ihre Fremdsprachenkenntnisse und können sich auf Ihre bevorstehende Prüfung vorbereiten.