Meine Arbeitsweise

RB Hotelcoach berät Hotel- und Gastronomie Betriebe  u.a. dahingehend, Ihren Umsatz besser zu optimieren, dass vorhandene Mitarbeiter Potential besser zu nutzen und auszubauen sowie zum Weiterbildungsbedarf  Ihrer Mitarbeiter. Hier stehe ich Ihnen unterstützend zur Seite. Im folgenden erfahren Sie meine Vorgehensweise.

 

 

Die Analyse
Zunächst führe ich mit Ihnen ein Beratungsgespräch, bei dem wir gemeinsam Ihren Bedarf, erarbeiten und definieren. Ein intensiver Rundgang durch Ihr Haus dient dazu, einen Gesamtüberblick zu erhalten und mit den Augen des Gastes zu sehen.
Nach diesem Gespräch erhalten Sie binnen weniger Tage eine Ist-Analyse und ein individuelles, auf Ihr Haus abgestimmtes Angebot. Transparent und kostengünstig gegliedert. Desweiteren, erstelle ich für Sie einen Maßnahmenplan in dem ich Ihnen die besprochenen und nötigen Beratungs- und Schulungsthemen aufzeige.

Die Beratung
Je nach Bedarf und Ihren individuellen Wünschen berate und coache ich u.a. einzelne Mitarbeiter oder ein ganzes Abteilungsteam, führe Mystery Checks durch oder schule Ihre Mitarbeiter zu vorher festgelegten Themen. Ich halte hier engen Kontakt zu meinem Auftraggeber und unterrichte ihn regelmäßig über meine Arbeit und deren Ergebnisse.

Ich teste Ihr Haus aus der Sicht des Privat- / Geschäftsreisenden und des Tagungsgastes.

Eine komplette Themenauswahl im Bereich Weiterbildung und Training finden Sie 
im Menüpunkt Module-Weiterbildung

Der Abschlussbericht
Nach meiner Beratung erhalten Sie von mir einen abschließenden schriftlichen Bericht, in dem ich Ihnen die positiven und negativen Erlebnisse während meines Aufenthaltes nach Abteilungen gegliedert aufzeige. Ich gebe Ihnen Hinweise was sehr gut ist und was man noch verbessern könnte. Sie bekommen einen Überblick über die bereits von mir angeregten Maßnahmen zur Optimierung von Arbeitsabläufen und Qualitätssteigerung etc. und gegebenenfalls schon über deren ersten Erfolg.

Wir treffen uns noch einmal zu einer abschließenden Ergebnisbesprechung, in die sehr gerne Ihre Abteilungsleiter mit eingebunden werden können, um in den einzelnen Abteilungen noch bessere, stabilere und sichere Betriebsabläufe zu erreichen. Es werden von mir natürlich keine Namen von Mitarbeitern genannt. Es geht nicht darum, den Einzelnen zu kritisieren sondern vielmehr darum, für alle Mitarbeiter einheitliche und verbindliche Servicestandards zu schaffen, Ihre Motivation und Ihren Servicegedanken zu stärken.